Ruhle Versicherungen

Versicherungsmakler



Aktuelles

2019-01-14

Altkunde vs. Neukunde

Altkunden zahlen oft für ihre Versicherungen zu viel - Ob und wann sich ein Wechsel lohnt:

Kunden, die lange dabei sind, zahlen oft mehr für weniger Versicherungsschutz als Neukunden. Einige Policen sollte man dennoch nicht wechseln.

Neues Jahr, neue Vorsätze. Mal wieder den Aktenordner mit den Versicherungsverträgen herauskramen und durchschauen, das steht wohl auf den wenigsten Vorsatzlisten.

Sollte es aber – zumindest alle paar Jahre.

Denn nicht nur die Lebenssituation und das Risikobewusstsein ändern sich im Laufe der Zeit. Gerade bei Sachversicherungen haben die Anbieter in den letzten Jahren ihre Leistungen für Neukunden erhöht, wobei die Beiträge nicht unbedingt teurer wurden.

Altkunden werden auf diese Neuerungen aber nicht hingewiesen. Das bedeutet, wer seine Verträge im Ordner verstauben lässt, erhält im Schadensfall eine geringere Summe und zahlt dafür unter Umständen sogar eine höhere Prämie.

Lass uns gemeinsam deinen Ordner überprüfen und dir Geld einsparen.

Kontakt

Sascha Ruhle - 11:52:41 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


16134